Unser Auftraggeber gehört zu den ersten Adressen, wenn in einem Produktionsprozess außer­gewöhn­liche Aufgabenstellungen zur Fest/Flüssig-Trennung zu bewältigen sind oder besonders leistungs­starke Filtrations­technologienbenötigt werden.

Zu Unterstützung des Teams suchen wir ab sofort einen:

Manager Sales Support (w/m/d) 

Kennziffer: 22-00-35

STANDORT:

  •  Karlsruhe

IHR GEHALT:

  • 40.000 – 50.000 € pro Jahr

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf und konnten bereits Erfahrung im Apparate-Vertrieb oder Angebotswesen sammeln
  • Der sichere Umgang mit MS Office und einer CRM Software ist für Sie alltäglich
  • Du bist in der Lage, auf Augenhöhe sicher auf Deutsch und Englisch mit allen Entscheidern, einschließlich Executive Level, zu kommunizieren. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Kunden- und lösungsorientiertes Denken und Handeln sind eine Selbstverständlichkeit
  • Du bist belastbar und scheust auch herausfordernde Situationen und Verhandlungen nicht
  • Wir suchen Persönlichkeiten, die in einem dynamischen Arbeitsumfeld kundenorientiert, eigenverantwortlich und (pro-)aktiv agieren können und wollen.
  • Loyalität, Kreativität und Kontaktfreudigkeit gepaart mit einer gesunden „Can Do Attitude“ zeichnen dich als Persönlichkeit aus.

IHRE AUFGABEN:

  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Koordination von Labor- und Pilotversuchen in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Verfahrenstechnik
  • Ausarbeitung von wettbewerbsfähigen technischen Kundenlösungen
  • Erstellung von Kalkulationen und Angeboten gemäß Kundenspezifikation
  • Unterstützung der Fachabteilungen Projektabwicklung, Konstruktion und Verfahrenstechnik bei der Anfrage- und Vertragsprüfung
  • Überwachung und Management von Kundenportalen
  • Unterstützung von Repräsentanten und Vertriebsmitarbeitern bei Verhandlungen
  • Teilnahme an Messen, Kongressen, Seminaren im In- und Ausland

UNSER AUFTRAGGEBER BIETET IHNEN:

  • langfristige Perspektiven
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • soziales Miteinander
  • betriebliche Krankenversicherung
  • betrieblichen Altersvorsorge
  • flexibles Arbeitszeitmodell durch Gleitzeitregelung
  • 30 Tage Urlaub
  • Mobiles arbeiten
IHRE AKTION:

Kontaktieren Sie uns für ein erstes unverbindliches, aber für Sie sehr informatives, Telefonat. Ihre Ansprechpartner sind Herr Harald Klingner, Frau Jessica Eggentorp und Herr Uwe Meyer.